Tel: +43 (0)3158 2212 - 0 | Fax: +43 (0)3158 2212 - 3 | E-Mail: gemeindeamt@st-anna.at

Kindergarten

Kindergartenpädagogin
Andrea Ladenhauf-Lieschnegg
Gruppe Orange
Teilzeitbetreuung
Sarah Wurzinger
Gruppe Orange
Kinderbetreuerin
Daniela Grießbacher
Gruppe Orange
Kindergartenpädagogin
Julia Trummer
Gruppe Grün
Kinderbetreuerin
Sonja Hödl-Sundl
Gruppe Grün
Kindergartenpädagogin
Julia Leitgeb
Gruppe Blau
Kinderbetreuerin
Angelika Schuster
Gruppe Blau
Teilzeitbetreuung
Bianca Ulrich
Gruppe Blau

Kontakt:
Gemeindekindergarten St. Anna am Aigen
Hauptstraße 17
8354 St. Anna am Aigen
03158 / 2303

03158/2303-11 Gruppe Orange

03158/2303-12 Gruppe Grün

03158/2303-13 Gruppe Blau


kindergarten@st-anna.at

Leitung: Sabrina Pfleger


Kindergartenbeitrag:
Der Monatsbeitrag ist vom Einkommen der Eltern abhängig.

Die genaue Berechnung findet in der Gemeinde statt.
Das letzte Jahr vor Schuleintritt  ist kostenlos.


Öffnungszeiten:
6:45 – 12:45 Uhr / 07:00 - 13:00 Uhr

Unser Kindergarten wird als Jahresbetrieb geführt, deshalb beginnt das Betriebsjahr am zweiten Montag im September und endet an dem Freitag, der frühestens auf den 4. Juli und spätestens auf den 10. Juli fällt.

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, den Kindergarten im Sommer zu verlängern.

Unsere drei Kindergartengruppen sind in verschiedene Gruppenfarben unterteilt: orange, grün und blau.

Gruppe Orange: Gruppenführende Pädagogin Andrea Ladenhauf mit Sarah Wurzinger im Teilzeitdienst +  Kinderbetreuerin Daniela Grießbacher

Gruppe Grün: Gruppenführende Pädagogin Julia Trummer + Kinderbetreuerin Sonja Hödl Sundl

Gruppe Blau: Gruppenführende Pädagogin Julia Leitgeb + Kinderbetreuerin Angelika Schuster mit Bianca Ulrich im Teilzeitdienst

Unsere Nachmittagsbetreuung wird nach gegebenen Bedarf in Form einer Nachmittagsgruppe bis 15.00 Uhr angeboten und geführt.

Der Tag im Kindergarten hat fixe Orientierungspunkte die dem Kind Sicherheit und Halt geben.

In der Ankommens Phase am Morgen starten die Kinder ihren Tag frei nach ihren Wünschen, gefolgt von Morgenkreis, Jause, Sprach- und Bewegungsangeboten bieten jede Gruppe ihren Kindern individuelle Rituale und Gegebenheiten um sich frei entfalten zu können.

Auch die Zeit im Garten, im Wald, am Sportplatz oder bei Spaziergängen wird von allen sehr genossen und geschätzt. 

„Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht.
Tu es nicht für mich. Ich kann und will es alleine tun.
Habe Geduld, meine Wege zu begreifen.
Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauchen sie mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen.“

 

-Maria Montessori

 

Das Team der Kinderkrippe und des Kindergartens St. Anna am Aigen

Kindergartengruppen 2021/2022

Kindergarteninformation auf einen Blick

Unser Eingewöhnungsmodell - Tipps zur Eingewöhnung

Amtliche Mitteilung

Konzeption St. Anna am Aigen